Ein guter Markt in Ungarn gehört schon seit langem zur Kultur von Ungarn.

Meistens in Städten auf grossen Plätzen findet immer ein Markt oder Flohmarkt statt. Viele Sammler finden gerade hier immer grosse Schätze.

Preise sind da nie angeschrieben, das ist Verhandlungssache.

Wenn man das ein Tourist ist, wird man vermutlich nicht den optimalsten Preis für sich ergattern.

Die Leute die sich für Second Hand interessieren ist so ein Markt ein reines Paradies. Mit Geduld findet man Markenware und hochwertige Sachen mit den besten Preisen für sich.

Zu Empfehlen ist oder sind auch die Stände der Fleisch, Wurs und Käseprodukten. Hier bekommt man hohe Qualität, zu einem guten Preis, im Gegensatz zu den Supemärkten.

Das sind meist Spezialitäten die der Private, zu Hause sich selbst produziert und hier dann zu Verkauf anbietet. Das bezieht sich auch af Gemüse wie Tomaten, Paprika, Gurken bzw Eier sind sehr beliebt.