Zigaretten und Preise in Ungarn

In Ungarn sind die Zigarettenpresie immer noch sehr günstig, wie zB in anderen EU Ländern.

Aber nach den neuen strengen Rauchergestzes, kann man in Lokalen und öffenltichen Stellen nicht mehr Rauchen. Falls man trotzdem Raucht, kann das hohe Geldstafen mit sich ziehen.

Ungarn ist der günstigste Raucher Staat in der EU. Der Preis ist in den letzten Jahren sehr gleich geblieben, trotz das der Preis sich immer wieder erhöht hat.



Da sich die Raucherpeise in jedem Land erhöhen, sind die Preise in Ungarn für das Rauchen immer noch günstig. Daher lohnt es sich aus Ungarn seine Zigaretten einzukaufen.

Seit kurzem kann man Zigaretten in Ungarn nur mehr in Tabakshops des Staates kaufen. (Nemzeti Dohánybolt, Trafik) Der Verkauf von Tabak wurde sozusagen monopolisiert.

Man kann niergendwo anders mehr Zigaretten in Ungarn kaufen, nur mehr in diese Läden. Der Eintritt ist nur für Personen über 18 Jahren gestattet. Bei nicht Einhaltung, können die Tabakshop – Besitzer schwer Bestraft werden.

Auf den folgenden Seiten finden sie Trafiks in Ungarn: https://nemzetidohany.hu/dohanyboltkereso/

 

Trafik Imagevideo in Ungarn