Der Plattensee, Essen und Trinken und was mich das kostet!?

Am Plattensee und an den Ferienorten hat man eine große Auswahlt an Gaststätten und Restaurants.

Alle diese haben Spezialitäten der Region im Angebot bzw auch eine internationale Küche.

Aus Deutschland zählt man derzeit die meisten Touristen die Ihre Ferien am Plattensee buchen.

Die meisten Ferienorte sind gleich am Strand bzw am Hafen. Da gibt es auch viele Kneipen, Cocktailbar und Discotheken. Man kann den Sonnenuntergang neben einen kühlen Erfrischungsgetränk genießen und Entspannen.

Die sogenannte Csárdás und Weinstuben des Balatons sind sehr beliebt. Man kann das die heimischen Weine ausprobiern, und den Blick auf den Plattensee genießen.

Die Preise und Kosten am Plattensee sind immernoch günstig. Direkt am Plattensee sind die Ferienorte etwas teurer.

Trotzdem zahlt man für ein Abendessen deutlich weniger wir im Ausland. Es lohnt sich daher am Plattensee seine Ferien zu verbringen, da der Preis im Vergleich zu anderen Ländern sehr gering ist.

Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Balaton

Was kostet ein Langos am Balaton? Ein Langos kostet am Plattensee ab ca. 2 bis 4 Euro.

Was kostet ein Hekk am Plattensee? 10 Dekagramm Hekk kostet ca. 1,50-2 EUR

Was kosten Getränke am Balaton? Mineralwasser kostet: ca.1-1,50 EUR, Cola usw. 1,50 EUR, Kaffe: ab ca. 1,50 bis 3 EUR.

Balaton Karte